Allgemeine Fragen zur Akupunkturbehandlung

Welche Krankheiten kann Akupunktur behandeln?

Das Ziel einer Behandlung durch TCM ist es, den ganzen Menschen zu behandeln, nicht eine lokale Krankheit, denn auch sie ist in den gesamten Organismus eingebunden. Jede Dishar-
monie hat eine individuelle Entwicklung und hat sich auf der individuellen Konstitution und Lebensgeschichte eines Menschen entfaltet (westl.-mediz.: Disposition).

Auch wenn wichtige Symptome wie z.B. Migräne gleich sind, so sind die Ursachen doch meist vielfältig und unterschiedlich: "Eine Krankheit verschiedene Ursachen; eine Ursache, verschie-
dene Krankheiten." Deshalb muss auch die Therapie unterschiedlich bzw. individuell sein.

Allgemein hat sich gezeigt, dass Schlafstörungen, Stresserscheinungen, Erschöpfungszustände, akute und chronische Schmerzzustände, hormonelle Störungen, funktionelle Erkrankungen, Aller- gien, Autoimmunerkrankungen, Unfruchtbarkeit, Alterserscheinungen sowie Kindeserkrankungen sehr gut auf die Akupunktur ansprechen. Jedoch ist das klassische Anwendungsfeld nicht darauf begrenzt...

Wer kann eine Akupunkturbehandlung erhalten?

Es gibt keine Altersbegrenzung nach oben oder unten für Patienten. Auch Babys und Kinder können behandelt werden, oft kann es ausreichen, die Punkte nur zu massieren, selbst schwangere Frauen können ohne Nebenwirkungen genadelt werden

Wie viele Behandlungen werden benötigt?

Normalerweise gilt: je älter die Erkrankung, desto länger bzw.häufiger muss der Patient behandelt werden. Meist kann die Behandlungsdauer nach der sechsten Behandlung genauer eingeschätzt werden, da dann die individuell unterschiedliche Reaktionsbereitschaft deutlicher zu erkennen ist. In selteneren Fällen kann jedoch eine Verbesserung der Beschwerden erst nach der zehnten Behandlung auftreten.

Sollten Sie die Adresse eines/r qualifizierten TCM-Behandlers benötigen, so wenden Sie sich bitte an Sekretariat der Drei-Länder-Schule.

Auf den Seiten der AGTCM finden Sie das bundesweite Therapeutenverzeichnis der qualifizierten Vollmitglieder.



 
• Lehrpraxis
Patienten/Therapeuten bitte hier...
 
• Neuigkeiten
Newsletter-Anmeldung bitte hier...
 
• Erasmus+ Projekt
Projektbeschreibung bitte hier...
 
• AGTCM e.V.
Kooperationsschule der AGTCM e.V.
bitte hier...
 
• Schweiz

Anerkennung beim TCM Fachverband Schweiz

Ausbildungen
bitte hier...

Fortbildungen
bitte hier...