Ausbildungsinhalte im 3. Jahr

Im dritten Ausbildungsjahr liegt der Schwerpunkt auf der Vertiefung der Praxisarbeit.

Die Lehrinhalte in diesem Ausbildungsabschnitt:

  • Ergänzung und Vertiefung chinesisch-medizinischer Inhalte
  • Differenzierung westlicher Krankheitsbilder nach chinesischer Medizin
  • Acht ausserordentliche Leitbahnen
  • Einführung: Sechs Schichten und Vier Ebenen-Modell
  • Orientierung: Anmo-Tuina, Ohrakupunktur, chinesische Diätetik, chinesische Arzneimittel
  • Fortführung der Lehrpraxis
  • Abschlussprüfung

  • Termine finden Sie in der Ausschreibung.















 
• Lehrpraxis
Patienten/Therapeuten bitte hier...
 
• Neuigkeiten
Newsletter-Anmeldung bitte hier...
 
• Erasmus+ Projekt
Projektbeschreibung bitte hier...
 
• AGTCM e.V.
Kooperationsschule der AGTCM e.V.
bitte hier...
 
• Schweiz

Anerkennung beim TCM Fachverband Schweiz

Ausbildungen
bitte hier...

Fortbildungen
bitte hier...